Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Top

(W)Ürziger Bergpfad - Wandern in Ürzig an der Mosel

· 7 Bewertungen · Wanderung · Moseltal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ferienland Bernkastel-Kues Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Ürziger Würzgarten hoch über der Mosel
    / Ürziger Würzgarten hoch über der Mosel
    Foto: Ferienland Bernkastel-Kues
  • / Moselgemeinde Ürzig
    Foto: Ferienland Bernkastel-Kues
  • / Felsenwelt Ürzig im Wanderurlaub
    Foto: Ferienland Bernkastel-Kues
  • / Wanderziel: Ürziger Gewürzgarten
    Foto: Ferienland Bernkastel-Kues
  • / Felsenlandschaft Ürzig
    Foto: Arnoldi, Ferienland Bernkastel-Kues
  • / Pflanzen im Gewürzgarten
    Foto: Arnoldi, Ferienland Bernkastel-Kues
  • / Blick auf die Weinlage "Ürziger Würzgarten"
    Foto: Ferienland Bernkastel-Kues
  • / Blick auf den neuen Hochmoselübergang
    Foto: Ferienland Bernkastel-Kues
  • / Weinberge in Ürzig
    Foto: Ferienland Bernkastel-Kues
  • / Beschilderung am Wegesrand
    Foto: Ferienland Bernkastel-Kues
  • / Ürzig an der Mosel im Ferienland Bernkastel-Kues
    Video: Ferienland Bernkastel-Kues
m 400 300 200 100 6 5 4 3 2 1 km Gewürzgarten Ürzig Verkehrsbüro Ürzig Schutzhütte Ürzig Gewürzgarten Ürzig
Reben, Felsen und ein Garten voller Gewürze erwarten den Wanderer auf dieser relativ kurzen Tour mit einem sehr anspruchsvollem Aufstieg durch Weinberge und Felsen zur Ürziger Höhe.
mittel
6,5 km
2:20 h
277 hm
276 hm

Startpunkt der Wanderung ist der Moselort Ürzig. Von hier führt der Weg durch die Weinlage "Ürziger Würzgarten" und den gleichnamigen Themengarten. Während die Moselgemeinde als Ursiacum bereits 700 erstmals erwähnt wurde, geht die Weinlage „Ürziger Würzgarten“ ins 13. Jahrhundert zurück. Ürzig gilt als die Weinbaugemeinde mit dem höchsten Steillagenanteil in Deutschland.

Einblicke in die Wandertour:

Vom Rathausplatz führt der Weg durch die Würzgartenstraße in die Weinlage "Ürziger Würzgarten" in Richtung Ürziger Höhe. Nach einem Abstecher durch den Wald geht es wieder durch Weinberge, vorbei an einer kleinen Kapelle und dem Geogarten und mitten durch den Rosen- und Gewürzgarten. Ein Erlebnis für alle Sinne. Gleich über den Dächern von Ürzig wachsen an einem Steilhang 160 Pflanzenarten, 20 Rosensorten und zahlreiche Gewürze und Kräuter.

Einkehrmöglichkeit gibts unterwegs keine, aber in Ürzig gibts Restaurants und Weingüter (Straußwirtschaften).

Autorentipp

Die Tour ist mit relativ kurz, deswegen sollten Sie sich für den Themengarten mit seinen Rosen und Stauden ruhig etwas Zeit lassen.
Profilbild von Lisa Willems
Autor
Lisa Willems 
Aktualisierung: 05.11.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
300 m
Tiefster Punkt
107 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Schwindelfrei sollte der Wanderer im ersten Abschnitt der Wanderung durch die Weinlage Ürziger Würzgarten sein. Bei Nässe (Regenwetter) kann es hier sehr rutschig sein.

Weitere Infos und Links

Ferienland Bernkastel-Kues
Gestade 6
54470 Bernkastel-Kues
Tel. 06531/50019-0
www.bernkastel.de

 info@bernkastel.de 

Verkehrsbüro Ürzig
Rathausplatz 7
54539 Ürzig
Tel.: 0 65 32 / 26 20
 info@uerzig.de

 www.uerzig.de

Start

Verkehrsbüro/Rathaus Ürzig (111 m)
Koordinaten:
DG
49.978480, 7.005323
GMS
49°58'42.5"N 7°00'19.2"E
UTM
32U 356988 5538144
w3w 
///anfertigung.irgendein.bücher

Ziel

Verkehrsbüro/Rathaus Ürzig

Wegbeschreibung

Vom Rathausplatz führt Sie der Weg durch die Würzgartenstraße zum Friedhof und dort in die bekannte Weinlage hinein. Vorbei am Schild "Würzgarten"gehen Sie, zunächst auf einem asphaltierten Wirtschaftsweg bergauf, dann auf einem schmalen Pfad parallel zum Hang. Richtig anstrengend wird es, wenn Sie auf einer Passage des "Erdener Klettersteigs" den Berg im Zickzack erklimmen (der Weg zweigt kurz vor einer weißen Bank ab). Nach einigen Höhenmetern lädt eine Bank mit einem Schutzdach zur Rast ein. Von hier wandern Sie weiter in Richtung Ürziger Höhe: den Häusern von Ürzig, die sich an den Berg schmiegen. Sie überqueren die Kreisstraße und gehen parrallel auf einem Waldpfad bis zum Ort. An der Bergstraße, welche die Häuser im Tal mit denen von der Höhe Ürzigs miteinander verbindet, gehen Sie einige Meter abwärts, bevor der Weg rechts abzweigt. Direkt wieder rechts führt Sie der Weg weiter in einen unbefestigten Hohlweg, der schon von den Römern genutzt wurde, bergab. Wo der Weg in eine Teerstraße übergeht, biegen Sie in den Wald ab und passieren eine Brücke und Schutzhütte. Der Weg führt Sie bergauf bis zu einem Sendemast. Dann gehen Sie wieder durch Weinberge und in einem Bogen - vorbei an einer kleinen Kapelle und dem Geogarten - zurück in Richtung Ürzig. Oberhalb der Häuser steigen Sie durch die Themengärten, den Rosen- und Gewürzgarten, hinab.   

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

www.moselbahn.de, www.vrt-info.de, www.bahn.de

Bernkastel-Kues: Taxi Edringer: 06531 - 8149, Taxi Priwitzer: 06531 - 96970, Taxi Reitz: 06531 - 6455

 

Anfahrt

Von Bernkastel kommend, weiterfahren auf der B53, Durchfahrt von Zeltingen. Am Kreisel die 3. Ausfahrt Richtung Cochem/Ürzig/Wittlich nehmen - über die Brücke. Am Kreisel die 3. Ausfahrt nehmen Richtung Kloster Machern und Ürzig. Ankommen in Ürzig.

Parken

Parkplatz am Moselufer in Ürzig

Koordinaten

DG
49.978480, 7.005323
GMS
49°58'42.5"N 7°00'19.2"E
UTM
32U 356988 5538144
w3w 
///anfertigung.irgendein.bücher
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wanderguide - der Wanderführer im Ferienland Bernkastel-Kues. Mit Beschreibung und Karte

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderguide - der Wanderführer im Ferienland Bernkastel-Kues. Mit Beschreibung und Karte

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und Rucksackverpflegung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,6
(7)
Martin
01.08.2020 · Community
Schöne Aussichten
mehr zeigen
Gemacht am 29.07.2020
Foto: Martin, Community
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

Pfingstsonntag 2020
Regnerischer Blick auf Ürzig
Hier ging es lang. Nach einem Glas Wein wurde auch das Wetter besser
+ 1

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,5 km
Dauer
2:20h
Aufstieg
277 hm
Abstieg
276 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights botanische Highlights

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.