Share
Bookmark
Print
Plan a route here
Embed
Overnight Accommodation Offer

Radpauschale: Mosel: Luxemburg bis Koblenz

Overnight Accommodation Offer · Moseltal
Responsible for this content
Ferienland Bernkastel-Kues Verified partner  Explorers Choice 
  • /
    Photo: Ketz, Ferienland Bernkastel-Kues

8 Days
from €685.00
Request Book
directly at the offerer
Available until October 20, 2020

Beginnen Sie diese schöne Radreise in Luxemburg, deren historische Altstadt als UNESCO-Weltkulturerbe klassifiziert ist. Wenige Minuten vom Starthotel können Sie architektonische Besonderheiten und interessante Museen entdecken und die  weltoffene Gastronomie genießen. Durch die hügelige Landschaft des Grand-Duché radeln Sie vorbei an vielen kleinen   Dörfern bis Remich an der Mosel. Freuen Sie sich auf die weitere Radstrecke, denn es erwartet Sie nun ein ausgezeichneterRadweg, der Sie durch viele kleine Weindörfer in die Römerstadt Trier bringt. Entdecken Sie so berühmte Moselorte wie Traben-Trarbach, Bernkastel-Kues und Cochem, ehe Sie den Zusammenfluss von Mosel und Rhein am Deutschen Eck in Koblenz bewundern.

Hierbei handelt es sich um eine Reise in Kooperation mit unserem Partner Velociped.

Leistungen:

  • 7 x Übernachtung mit Frühstück
  • Gepäcktransport
  • Radwanderkarte mit eingezeichneter Route
  • detaillierte Routenbeschreibung
  • Tipps zur Reisevorbereitung
  • touristische Informationen
  • 7 Tage Servicehotline

Individuell buchbare Zusatzleitungen:

  • Tourenrad inklusive Packtasche, Bereitstellung und Abholung im Hotel (7-Gang oder 27-Gang): 70,00 Euro pro Person
  • E-Bikes inklusive Packtasche, Bereitstellung und Abholung im Hotel: 180,00 Euro pro Person
  • Rücktransfer von Koblenz nach Luxemburg (nur samstags, 9:00 Uhr): 70,00 Euro pro Person
  • Zusatznacht in Luxemburg: DZ 70,00 Euro/EZ 130,00 Euro
  • Zusatznacht in Koblenz: DZ 60,00 Euro/EZ 81,00 Euro

Anreisetermine: täglich vom 10.04. bis 20.10.2020

Related contents for this offer

Long-distance cycle trail · Moseltal

Moselle Cycle Route Section 3: From Trier to Mehring

June 11, 2015
easy
24.8 km
1:40 h
54 m
54 m
The third stretch of the tour follows in the footsteps of the Romans, down the Moselle to Mehring. Highlights of this tour include the Villa ...
from Simone Pfeiffer,   Mosellandtouristik GmbH
Long-distance cycle trail · Moseltal

Moselle Cycle Route Section 4: From Mehring to Piesport

April 15, 2015
easy
25.4 km
1:41 h
16 m
28 m
There are also traces of the Romans to be found everywhere on this stretch of the tour; the Neumagen Wine Ship, Roman wine cellars and numerous ...
1
from Simone Pfeiffer,   Mosellandtouristik GmbH
April 01, 2015
easy
18.3 km
1:16 h
45 m
51 m
Travelling from one wine-making village to the next, you will reach charming Bernkastel-Kues with its castle and winding streets lined with ...
from Simone Pfeiffer,   Mosellandtouristik GmbH
April 01, 2015
easy
22.3 km
1:30 h
52 m
58 m
On this part of the journey, between two of the most famous cities on the Moselle, the route leads through lots of small, typical Moselle villages.
from Simone Pfeiffer,   Mosellandtouristik GmbH
April 23, 2015
easy
24.3 km
1:52 h
180 m
171 m
This part of the tour tells stories of times gone by through its historic architecture and leads past the famous "Zeller Schwarze Katz” vineyard.
from Simone Pfeiffer,   Mosellandtouristik GmbH
Long-distance cycle trail · Moseltal

Moselle Cycle Route Section 8: From Bullay to Cochem

June 11, 2015
easy
31.1 km
2:11 h
69 m
96 m
Highlights of this stretch include Europe's steepest vineyard, the Calmont, and the connected romantic wine-making village of Bremm, as well as ...
from Simone Pfeiffer,   Mosellandtouristik GmbH
Long-distance cycle trail · Moseltal

Moselle Cycle Route Section 9: From Cochem to Löf

April 01, 2015
easy
27.1 km
1:52 h
53 m
60 m
This part of the Moselle Cycle Route is characterised by the medieval castles along the way. It offers the opportunity to combine cycling with a ...
from Simone Pfeiffer,   Mosellandtouristik GmbH
Long-distance cycle trail · Moseltal

Moselle Cycle Route Section 9: From Löf to Koblenz

June 11, 2015
easy
25.9 km
1:51 h
16 m
23 m
The last section of the tour offers the opportunity to enjoy the typical Moselle landscape with its small villages one last time before the Moselle ...
from Simone Pfeiffer,   Mosellandtouristik GmbH

Services

Reiseverlauf

Gesamtstrecke: ca. 226 Kilometer, Schwierigkeitsgrad: leicht

Tag 1: individuelle Anreise nach Luxemburg

Kommen Sie rechtzeitig nach Luxemburg, denn diese Weltstadt hat viel zu bieten. Besuchen Sie die Kathedrale Notre Dame, die eindrucksvollen Kasematten und das Großherzogliche Palais. Parkplatz und Leihräder am Hotel.

Tag 2: von Luxemburg bis Remich (32 km)

Sie verlassen die Hauptstadt des kleinen Großhertzigtums nicht ohne nochmals einen Blick auf die bezaubernde und mächtige Bastion zu werfen. Das kleine Flüsschen Alzette leitet Sie hinaus auf´s Land. Ihre Radstrecke verläuft heute auf kleinen Landstraßen, über winzige Dörfer, durch hügelige Landschaft mit grünen Wäldern und bunten Feldern. Natürlich sind dabei einige Steigungen zu meistern, doch unbefestigte Streckenabschnitte gibt es nicht. Freuen Sie sich auf Remich, dessen südländisches Flair in den vielen Cafes und Bistros an der 3 km langen Moselpromenade spürbar wird. Staunen Sie über die alten Gassen und die Dekanatskirche von 1817.

Tag 3: von Remich bis Trier (ca. 42 km)

Heute begleiten Sie zum ersten Mal die weiten Weinhänge rechts und links der Mosel. In dem engen Moseltal durchqueren Sie kleine Weinörtchen, passieren die Sektkellerei in Grevenmacher und überqueren die Mündung der Saar in die Mosel bei Konz. Von hier ist es nun nicht mehr weit bis Trier und so haben Sie noch Zeit für einen ausgiebigen Stadtrundgang mit einem Besuch der Porta Nigra, des Amphitheaters, der Kaiserthermen oder des herrlichen Doms.

Tag 4: von Trier bis Piesport (ca. 48 km)

Dieser Tag ist ein echter Klassiker mit römischer Vergangenheit und gegenwärtiger Weinkultur. Auf dem Mosel Radweg radeln Sie nach Mehring, wo die Villa Rustica auf Ihren Besuch wartet. Als Villa Rustica bezeichnet man ein Landhaus beziehungsweise Landgut im römischen Reich. Heute sind die rekonstruierten Gebäude und Grundmauern wieder zu besichtigen. Gemütlich rollen Sie anschließend nach Trittenheim, wo ein Weinlehrpfad über das Arbeitsjahr des Winzers, heimische Rebsorten und die Rebenaufzucht informiert. Kurz vor Ihrem Tagesziel liegt Neumagen-Dhron, der älteste Weinort Deutschlands! Was liegt näher, als hier noch einen Schoppen zu probieren.

Tag 5: von Piesport bis Traben-Trarbach (ca. 40 km)

Die zwei berühmten Moselstädte Bernkastel-Kues und Traben-Trarbach sowie das bekannte Weinanbaugebiet "Kröver Nacktarsch" krönen den heutigen Tag. Staunen Sie über das bunte, vielfältige Fachwerk auf dem Bilderbuch-Marktplatz von Bernkastel-Kues, und genießen Sie in Traben-Trarbach eine herrliche Schiffsrundfahrt.

Tag 6: von Traben-Trarbach bis Cochem (ca. 55 km)

Heute entdecken Sie Enkirch, ein Schmuckstück moselländischer Fachwerkarchitektur, und Zell, den Weinort mit der ‚Zeller Schwarzen Katz’. Legen Sie eine lohnenswerte Pause im kleinen Beilstein ein, das stolz den Beinamen „Rothenburg an der Mosel“ führt, und freuen Sie sich auf Cochem mit seinem malerischen Zentrum und der alten Reichsburg aus dem 11. Jahrhundert.

Tag 7: von Cochem bis Koblenz (ca. 49 km)

Heute lohnt ein Abstecher zur mittelalterlichen Burg Eltz, ehe der Mosel Radweg Sie in so sehenswerte Weindörfer wie Koben Gondorf und Winningen führt und schließlich ans Deutsche Eck. Genießen Sie den weiten Blick auf das herrliche Rheintal und freuen Sie sich auf einen schönen Abend in Koblenz.

Tag 8: individuelle Abreise ab Koblenz

Heute endet Ihre schöne Radreise im Herzen von Koblenz. Wer zurück nach Luxemburg möchte, kann jeden Samstag unseren praktischen Rücktransfer via Trier im Kleinbus mit Gepäck und Privaträdern buchen. Die Abfahrt ist immer um 09.00 Uhr morgens, Ankunft in Luxemburg gegen 12.30 Uhr. Wer noch am Rhein weiterradeln möchte, kann seine Radreise bis Köln oder Mainz verlängern.

Getting there

Wein- und Ferienregion Bernkastel-Kues GmbH

Gestade 6 54470 Bernkastel-Kues

Fon 06531 50019-5

pauschale@bernkastel.de

Arrival by train, car, foot or bike

Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Wein- und Ferienregion Bernkastel-Kues GmbH

Gestade 6
54470 Bernkastel-Kues
Phone 06531/50019-0 Fax 06531/50019-19
  • 2D 3D
  • Contents
  • New Point
  • Show images Hide images
  • 8 Related contents
Long-distance cycle trail · Moseltal

Moselle Cycle Route Section 3: From Trier to Mehring

June 11, 2015
easy
24.8 km
1:40 h
54 m
54 m
The third stretch of the tour follows in the footsteps of the Romans, down the Moselle to Mehring. Highlights of this tour include the Villa ...
from Simone Pfeiffer,   Mosellandtouristik GmbH
Long-distance cycle trail · Moseltal

Moselle Cycle Route Section 4: From Mehring to Piesport

April 15, 2015
easy
25.4 km
1:41 h
16 m
28 m
There are also traces of the Romans to be found everywhere on this stretch of the tour; the Neumagen Wine Ship, Roman wine cellars and numerous ...
1
from Simone Pfeiffer,   Mosellandtouristik GmbH
April 01, 2015
easy
18.3 km
1:16 h
45 m
51 m
Travelling from one wine-making village to the next, you will reach charming Bernkastel-Kues with its castle and winding streets lined with ...
from Simone Pfeiffer,   Mosellandtouristik GmbH
April 01, 2015
easy
22.3 km
1:30 h
52 m
58 m
On this part of the journey, between two of the most famous cities on the Moselle, the route leads through lots of small, typical Moselle villages.
from Simone Pfeiffer,   Mosellandtouristik GmbH
April 23, 2015
easy
24.3 km
1:52 h
180 m
171 m
This part of the tour tells stories of times gone by through its historic architecture and leads past the famous "Zeller Schwarze Katz” vineyard.
from Simone Pfeiffer,   Mosellandtouristik GmbH
Long-distance cycle trail · Moseltal

Moselle Cycle Route Section 8: From Bullay to Cochem

June 11, 2015
easy
31.1 km
2:11 h
69 m
96 m
Highlights of this stretch include Europe's steepest vineyard, the Calmont, and the connected romantic wine-making village of Bremm, as well as ...
from Simone Pfeiffer,   Mosellandtouristik GmbH
Long-distance cycle trail · Moseltal

Moselle Cycle Route Section 9: From Cochem to Löf

April 01, 2015
easy
27.1 km
1:52 h
53 m
60 m
This part of the Moselle Cycle Route is characterised by the medieval castles along the way. It offers the opportunity to combine cycling with a ...
from Simone Pfeiffer,   Mosellandtouristik GmbH
Long-distance cycle trail · Moseltal

Moselle Cycle Route Section 9: From Löf to Koblenz

June 11, 2015
easy
25.9 km
1:51 h
16 m
23 m
The last section of the tour offers the opportunity to enjoy the typical Moselle landscape with its small villages one last time before the Moselle ...
from Simone Pfeiffer,   Mosellandtouristik GmbH
  • 8 Related contents